Was ist ein Schaum-Feuerlöscher

Schaumlöscher mit Bio-Schäumen für flüssige und flüssigwerdende Stoffe. Schaum-Feuerlöscher sind die ideale Lösung bei Entstehungsbränden der Brandklasse A und B. Da sich Schaum später nahezu rückstandsfrei entfernen lässt, ist er ideal z.B. für Wohnbereiche, Verkaufsflächen oder Verwaltungsbereiche. Aufgrund der geringen spezifischen Dichte sind wasserfilmbildende Schaummittel in der Lage, auf der Oberfläche des Brandgutes einen geschlossenen dampfdichten und wässrigen Film zu bilden, auch bei brennenden Flüssigkeiten. Diese Sperrschicht verhindert den Austritt von Dämpfen und Gasen. So wird die Sauerstoffzufuhr zum Brandgut unterbunden und das Feuer erstickt. Zudem hat Schaum aufgrund seines Wasseranteils einen kühlenden Effekt. Selbstverständlich verzichtet Jockel auf Schaumkonzentrat mit Perfluoroctansulfonat (PFOS) und Perfluoroctansäure (PFOA). Stattdessen verwendet Jockel zukunftssichere Schaumrezepturen mit polyfluorierten Tensiden auf Basis von C6-Fluortelomeren.Einsatzbereichez.B. Verkaufs- und Lagerflächen, Verwaltung- & Industriebetriebe, Flughäfen, Wohnbereiche, Büroräume, Praxen.
Der ideale Schaum-Feuerlöscher für die Brandbekämpfung.

Unsere Qualität

Sichere Bedienung

Leichte Handhabung
Gezielte Löschmitteldosierung
Zugsicherung
Ergonomische Tragegriffe
Geeignet bis 1000 Volt

durchdachte Konstruktion

Kompakte stabile Armatur
Geeignet für Brandklassen A/B
Innenliegende Schaumkartusche
Hohe Löschkraft
Mit Fussring für sicheren Stand

Beste Qualität

Qualitätsstahlbehälter
Hochwertige Innenbeschichtung
Robuste Armatur
Wirksamer Korrossionsschutz
Witterungsbeständig
Messing Gweindeeinsätze

Optimaler Servivce

Servicefreundlich
Grosse Öffnung
Leichte Demontage der Teile
Wirtschaftlich
Standardisierte Ersatzteile
Leichte Wiederbefüllung

Diese Kartuschenlöscher SK6/9 zählen zu den innovativen Feuerlöschgeräten, weil hier eine sortenreine Trennnung von Schaumkonzentrat und Wasser möglich ist. Somit werden die Belastungen für die Umwelt erheblich reduziert. Durch die getrennte Bevorratung des Löschmittelkonzentrates in einer Kartusche wird die Haltbarkeit erhöht, so dass bei der Wartung innerhalb der Haltbarkeitszeit nur das Wasser ersetzt werden muss. Nach dieser zeit ist eine vergleichsweise geringe Löschmittelmenge zu entsorgen. Daher ist diese Konstruktion nicht nur besonders wartungsfreundlich und ökologisch, sondern auch ökonomisch. Der Einsatz einer Kartusche sorgt darüber hinaus für eine optimale Vermischung des Löschmittels im Ernstfall.

Nachhaltigkeit

Ein umsichtiger Umgang mit der Natur ist für uns von fundamentaler Bedeutung und bestimmt unser Handeln.

Ein sparsamer Einsatz von Papier, eine energiebewusste Produktion und ein reduzierter Einsatz von Verpackungsmaterial sind für uns selbstverständlich. Diese Maßstäbe versuchen wir auch bei unseren Produkten anzulegen. Neben brandschutztechnischen Forderungen nach mehr Löschleistung, stehen auch Umweltverträglichkeit und Entsorgung im zentralen Fokus des 21. Jahrhunderts. Perfluorierte Tenside sind aufgrund ihrer hohen Halbwertzeit auffällig geworden.

Daher haben wir uns im Sinne der Umweltmitverantwortlichkeit verpflichtet, den Anteil des Fluors bei allen Schaumlöschern auf das äußerste Minimum zu reduzieren, auch wenn sich hierauf bei Schaumlöschmitteln aus brandschutztechnischer Sicht noch nicht ganz verzichten lässt.

In Anlehnung an die definierten Kriterien der Milieukeur-Zertifizierung, dem einzig international anerkannten Ecolabel, das Umweltqualitäten definiert und in einem speziellen Verfahren prüft, haben wir unsere Löscher mit einem Hochleistungsschaum entwickelt und dabei den Fluoranteil auf ein Minimum reduziert und den Anteil umweltfreundlicher Bestandteile erhöht. Dabei haben wir uns zum Ziel gesetzt, die strengen Milieukeuranforderungen hinsichtlich des Fluoranteils freiwillig zu unterschreiten. Dies ist uns mit allen Jockel-Bio-Schaumlöschern erfolgreich gelungen. Zudem haben wir perfluorierte Tenside durch polyfluorierte Tenside (polyFT) ersetzt. Selbstverständlich verzichtet Jockel dabei auf PFOS und PFOA.

Darüber hinaus konnten wir mit unseren Schaumlöschern sogar in der 6 l-Variante ein Löschrating von 43 A erzielen. Damit zeigen wir einmal mehr, dass Löschleistung und die Berücksichtigung des Umweltschutzes miteinander zu vereinbaren sind.